Ab dem 23. April 2012 wurde der Kräutergarten Kloster Kamp neu angelegt.

Ein öffentlicher Kräutergarten des Geistlichen und Kulturellen Zentrums Kloster Kamp





Mittwoch, 15. Juni 2016

die Fülle des Sommers

Gerade haben wir das Netzwerk der Kräutergärten am Niederrhein beim Kräutergartenfest in Moyland bekannt machen dürfen, schon bin ich mit Vorträgen, der Begleitung eines Schüleraustausches auf Kräutertour.
Dr. Hahnen zieht die jungen Leute 
mit seinen spannenden Erläuterungen der Zisterzienserkultur
 in seinen Bann! 
geich mit Übersetzung: Kräuter in deutsch und türkisch
Die erstellten Herbarmappen werden sogar im Rathaus der Stadt Kamp-Lintfort zu sehen sein.
Was für eine Woche,
 der zwischenzeitliche Regen hat dem Garten auf Kamp nicht geschadet, im Gegenteil, es wächst und gedeiht sehr üppig. Sicher gibt es am Freitag ( immer um 15.00 offene Kurzführung, danach arbeiten wir im Kräutergarten) wieder etwas zum mitnehmen.
Wie es bei uns LandFrauen heißt: ich freue mich auf spannende Begegnungen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen