Ab dem 23. April 2012 wurde der Kräutergarten Kloster Kamp neu angelegt.

Ein öffentlicher Kräutergarten des Geistlichen und Kulturellen Zentrums Kloster Kamp





Freitag, 28. Juni 2013

verwildertes Unkraut

Zum einen: der Pflanzenmarkt in Knechtsteden ist erst im Juli !!!  Also kann man sich noch auf einen hoffentlich schönen Sommerausflug freuen.
Gestern Abend ist die Kräuterspirale gesetzt worden. Ein einfaches Baukastenprinzip für jeden Hausgarten geeignet. Die Kräuterspirale ist immer noch die kompakteste, einfach zu handhabende Kräuterpflanzung.
Die Pflanzen finden den richtigen Standort, die Pflege- Ernte ist leicht zugänglich.
Groß genung sollte die Kräuterspirale allerdings sein, und bitte nicht zu voll pflanzen. Die Beispielkräuter im Kräutergarten zeigen den möglichen Platzbedarf auf beeindurckende Weise.
Zur Zeit regnet es in Strömen, hier noch ein Bild vom gestrigen Morgen. Das Mutterkraut ( in verschiedenen Sorten) hat in diesem Jahr von mir viel Raum bekommen.Eine verwilderte Kamille? Unkraut?
Seit der Antike besonders im Mittelalter als Frauenpflanze hochgeschätzt.
Belegt sind entkrampfende, gefäßerweiternde, entzündungshemmende Eigenschaften.
Heute weiß man Mutterkraut als Heilpflanze bei Migräne zu schätzen.
Eine Mutterkrauttinktur äußerlich bei Insektenstichen, wegen seines Geruches auch zur Insektenabwehr.
Seit Kindertagen kenne ich die schöne Blume als Stinkekamille.